Anlautertal-Radweg

Aktuelle Hinweise

Aufgrund von Brückenbauarbeiten in Altdorf (Markt Titting) wird der Radweg bis voraussichtlich 9. Juli 2021 von der Straße "Am Blaubrunnen" über die Burgstraße umgeleitet. Die Alternativstrecke ist natürlich ausgeschildert.

Ein wahrer Geheimtipp

Ruine Rumburg

Eine anstrengende, aber aufregende Tour ist der Anlautertal-Radweg: Stationen sind das römische Weißenburg, das romantische Anlautertal und das radlfreundliche Kinding. Nach überwältigender Kultur am Startort und kräftigem Anstieg werden Sie in herrliche Landschaft entführt: weite Hochebenen der Juraalb und verträumte Winkel entlang der malerischen Anlauter. Genießen Sie die Tour in die Natur.

Sportliche Anstiege, schöne Aussichten

Die ersten Meter haben es in sich: Von Weißenburg aus geht es die Jurahöhen hinauf. Wer sich die Energieleistung nicht abzwingen will, sollte gleich auf der Jurahochebene starten. Da bei der Tour manches Stück auf der Straße gefahren werden muss wie beispielsweise die rasante Abfahrt in Bechtal, ist die Tour für Kinder wenig geeignet. Die 40 Kilometer stellen zwar eine sportliche Herausforderung dar, bieten dafür aber schöne Aussichten.

Weißenburg in BayernAnlautertal-Radweg (Schafhausen)Morsbachtal

Kurz-Info

Gesamtlänge: 40 km

Verkehrsbelastung
  • überwiegend auf eigener Trasse, abseits des motorisierten Verkehrs
Ausschilderung
  • einfache Beschilderung streckenweise ergänzt mit Wegweisern und Kilometerangaben

GPS-Daten

Loading...