Altmühltal-Radweg

Der beliebte Klassiker

01_familienradtour.jpg

Der Altmühltal-Radweg zählt zu den beliebtesten Radwegen Deutschlands. Wer bereits im romantischen Rothenburg ob der Tauber losradeln möchte, folgt dem Altmühlweg (84 Kilometer) durch das Romantische Franken, wo die Altmühl entspringt, und das Fränkische Seenland bis nach Gunzenhausen.

Von dort begleitet die gemächlich dahinfließende Altmühl den Altmühltal-Radweg bis Dietfurt a.d. Altmühl, das letzte Stück des Altmühltal-Radwegs bis Kelheim radelt man entlang des Main-Donau-Kanals. Der Weg vereint auf hervorragende Weise Natur und Kultur: Er führt vorbei an mächtigen Felspartien und sonnigen Wacholderheiden, zu Burgen wie Pappenheim, Prunn oder Riedenburg, zu den Stationen des Archäologieparks Altmühltal sowie zu barocker Pracht wie in der Domstadt Eichstätt.

Ihre Lademöglichkeiten

Kurz-Info

Markierungszeichen

Gesamtlänge: 245 km

Info-Adresse

Informationszentrum Naturpark Altmühltal
Notre Dame 1
85072 Eichstätt
Tel.: 08421/9876-0
Fax: 08421/9876-54
Loading...